Gäste-Bewirtung im Unternehmen

Anlässe für Geschäftsessen gibt es viele: Eine Besprechung mit einem interessanten Kunden, ein Meeting auf Geschäftsleitungsebene, das Jahresgespräch mit einem wichtigen Finanzierungspartner. In all diesen Situation ist ein gelungenes Geschäftsessen eine wunderbare Gelegenheit, den Blick für einen Moment vom Geschäft abzuwenden und die Zeit für ein gutes Essen zu nutzen.

Immer wenn die Zeit knapp ist oder möglicherweise nur ein einziger Besprechungsraum zur Verfügung steht, steht das Sekretariat oder der Service vor der Herausforderung, Essen im Besprechungsraum zu servieren. Wo gerade noch Tagungs- und Arbeitsunterlagen lagen, soll in wenigen Minuten Restaurantatmosphäre herrschen?

Unmöglich? Nein. Wir zeigen wie.

Restaurantfeeling im Besprechungsraum

„MChef funktioniert schnell und unkompliziert.“

Mit wenigen Handgriffen klappen Labtops zu, verschwinden die Arbeitsunterlagen und die Gäste machen eine kurze Pause. In der Zeit können Sets und Servietten, Gläser und Besteck eingedeckt werden und die ausgewählten Gerichte stehen bereits im Dialoggarer und werden zubereitet. Eine einheitliche Grundausstattung liefert MChef aus seinem Shop heraus mit einem Zubehörset aus Set, Gläsern und Besteck.

Für ein angenehmes Ambiente kommt möglicherweise eine Kerze oder ein Teelicht auf den Tisch, Salz und Pfeffer geben jedem Gast die Möglichkeit ein wenig nachzuwürzen und sehen hübsch aus. Der passende Wein zum Gericht – aus der Weinempfehlung des MChef-Someliers – steht bereit oder kann bereits serviert werden.

In weniger als fünf Minuten Umbauzeit werden bereits die optimal vorbereiteten und auf Porzellan angerichteten Gerichte von MChef serviert. Nach ihrer Zubereitung im Dialoggarer von Miele stehen sie genauso perfekt auf dem Tisch wie sie am Morgen in der patentierten und gekühlten Transportbox angekommen sind.

Diskretion für offene Gespräche

„Spitzengastronomie genießen – ohne einen einzigen Nebentisch.“

Das Geschäftsessen schafft einen angenehmen Rahmen für Gespräche neben den geschäftlichen Themen. Oder es verbessert die Stimmung, so dass komplexe Themen mit neuer Energie möglicherweise deutlich leichter zu bewältigen sind als zuvor.

Die Bewirtung im unternehmenseigenen Besprechungsraums eröffnet dem Gastgeber uneingeschränkte Handlungsfreiheit: Vollständige Ruhe und Diskretion, vertretbarer Zeitaufwand ohne unnötige Wege- oder Wartezeiten und individuelle Auswahl der passenden Bewirtung von der einzelnen Vorspeise oder einem warmen Hauptgang bis zum Menü mit Weinbegleitung. Und das alles an jedem Ort und zu jeder Zeit, völlig unabhängig von Ruhetagen und Schließungszeiten.

Wer auf den Geschmack kommen möchte, findet in der Speisekarte eine vielfältige Auswahl für das nächste Geschäftsessen im Besprechungsraum oder an welchem Ort auch immer. Und wer sich so richtig verwöhnen lassen möchte, schaut bei den Menüs. Und wer sich persönlich informieren lassen möchte, findet seinen Ansprechpartner im Team von MChef.