MChef für Sport- und Eventlocations

Die BayArena in Leverkusen steht als Stadion des Bundesligisten SV Bayer 04 Leverkusen alle zwei Wochen im Mittelpunkt des Interesses. Darüber hinaus bietet sie abseits der Spieltage Raum und Rahmen für Veranstaltungen jeder Art. Um den Betrieb kümmert sich die Bayer Gastronomie. Mit MChef ergänzt die BayArena seit August 2019 das gastronomische Angebot in den Logen.

Im Logenbereich Süd der BayArena warten in der Loge 1 vier Dialoggarer und der Service von MChef auf die Gäste. Während MChef die Loge im Umfeld von Fußballspielen für die Demonstration seines Service nutzt, stehen die Räumlichkeiten und der Service von MChef außerhalb der Spieltage für freie Buchungen zur Verfügung.

Meetings und Gespräche à la carte

„Diskretion groß geschrieben.“

Die exklusive Bewirtung von Besprechungen, Meetings und kleinen Tagungen steht im Mittelpunkt des Angebots. Mitten im Stadion eröffnet MChef die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit auf gehobenem Niveau und in aller Ruhe zu essen.

Gäste und VIPs wählen aus einer eigenen Speisekarte, die das komplette Angebot von MChef umfasst. Das Serviceteam der BayArena kümmert sich um Bestellung, Lieferung, Zubereitung und um den Service in der Loge bzw. im Veranstaltungsraum. Denn nicht allein die Bewirtung sondern erst der komplette Service vom Empfang über die Weinempfehlung bis zum abschließenden Espresso machen eine Veranstaltung zu einem gelungenen Event für den Kunden.

Die Räume der BayArena punkten im Vergleich zu einem Restaurant mit ihrem unvergleichlichen Blick auf den grünen Rasen des Stadions, einem ruhigen Ambiente und mit Diskretion für alle Beteiligten.

Die Küche bleibt kalt – Der Dialoggarer arbeitet

„Serviert wird heiß und zum optimalen Zeitpunkt.“

Die Bewirtung mit Gerichten und Menüs von MChef passt in der BayArena optimal zu Gruppen von zwei bis 20 Personen. Gleichzeitig ist die Gastronomie der Eventlocation optimal auf große Gruppen ausgerichtet, so dass beide Partner von der Zusammenarbeit profitieren und perfekt zusammenspielen können.

Bei einer Buchung mit MChef bleibt die Großküche kalt und die Zubereitung der à-la-carte-Bestellungen erfolgt direkt vor Ort im Dialoggarer. Das Serviceteam behält den Ablauf der Veranstaltung bzw. die Anforderungen der Gäste im Blick und kann sich exakt auf den – möglicherweise abweichenden – Zeitplan einstellen. Vom flexiblen Ablauf profitiert die Qualität der Speisen: Erst mit dem Start der Zubereitung im Dialoggarer ist der Zeitpunkt, zu dem alle am Tisch sitzen sollten, definiert. 25 Minuten später heisst es „Guten Appetit!“.

MChef passt nicht nur zu Locations der Sport- und Event-Gastronomie, sondern bietet mit Daily professional auch ein Angebot für Hotelbetriebe, für die Corporate Gastronomie oder für Travel-Catering-Betriebe an. Hier verschaffen Sie sich einen Überblick und können direkt Kontakt aufnehmen.